Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Weitere Informationen
Fonds mit Drive

Fonds mit Drive

Raiffeisen Capital Management lädt zur ersten Fondsprobefahrt ein

Beim Kauf eines Autos gibt es viele Aspekte zu berücksichtigen: Sicherheit, Komfort, Leistung, Nachhaltigkeit, Flexibilität, Kosten und, und, und. Doch ob das Fahrgefühl stimmt oder nicht, lässt sich erst bei einer Probefahrt richtig gut herausfinden. Auch bei Fonds spielen die oben genannten Punkte im übertragenen Sinn eine wichtige Rolle.

Dynamisch und aktiv? Oder doch wertbeständig? Das Produktangebot bei Fonds ist so vielfältig wie die Anleger selbst. Und je nach Ansparziel, Veranlagungsdauer und Risikoneigung des Anlegers gibt es eine Vielzahl an Ausgestaltungen. Wichtig ist, dass das Investment zu den persönlichen Ansprüchen passt und am Ende das „Fahrgefühl“ stimmt.

Finden Sie bei einer Fondsprobefahrt heraus, welcher Veranlagungstyp Sie sein könnten. Mehr unter www.fondsmitdrive.at.

Fondsprobefahrten können in jeder Raiffeisen-Filiale absolviert werden. Für das 360°-Videoerlebnis erhalten Sie eine VR-Brille gratis (solange der Vorrat reicht).

 

Veranlagungen in Fonds sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten.

Das ist eine Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH. Stand April 2018. Raiffeisen Capital Management steht für die Raiffeisen Kapitalanlage GmbH.

Die veröffentlichten Prospekte bzw. die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen) der Fonds der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. stehen unter www.rcm.at in deutscher Sprache (bei manchen Fonds die Kundeninformationsdokumente zusätzlich auch in englischer Sprache) bzw. im Fall des Vertriebs von Anteilen im Ausland unter www.rcm-international.com in englischer (gegebenenfalls in deutscher) Sprache bzw. in Ihrer Landessprache zur Verfügung.