Raiffeisen-FondsPension-Sicherheit (R)

Bericht des Fondsmanagements

Nachdem sich der Anstieg der Anleiherenditen eingebremst bzw. teilweise wieder leicht umgekehrt hat, konnten Aktien im April ihren weitestgehenden Aufwärtstrend fortsetzen. Nur Emerging Markets blieben weiterhin schwächer. Der Fonds spiegelt den Raiffeisenfonds-Sicherheit im Rahmen einer sogenannten "Master-Feeder-Konstruktion" wider. Im April blieb die stärkere Aktiengewichtung bestehen, Aktien in den USA und in Japan wurden positiver gesehen. Im Anleihebereich wurde weiter auf Unternehmensanleihen mit Investment Grade und auf Emerging-Market-Anleihen gesetzt. Kurzfristig scheint die Stimmung an den Kapitalmärkten schon sehr optimistisch zu sein und damit steigen die Risiken für Rücksetzer. Mittelfristig sollten die expansive Geld- und Notenbankpolitik in Kombination mit einer deutlichen Wachstumserholung aber weiter unterstützen. (23.04.2021)