Raiffeisenfonds-Konservativ (R)

Bericht des Fondsmanagements

Die Euro Aufwertung seit Anfang des Monats speziell gegenüber dem US-Dollar hat negativ zur Wertentwicklung von Treasury beigetragen. Emerging Markets Lokalwährungsanleihen waren gut unterstützt. Auch Rohstoffwährungen wie die norwegische Krone konnten sich gut behaupten. Der Impffortschritt in Kombination mit umfangreicher fiskalischer Expansion ist insbesondere in den USA positiv zu bewerten. Am Monatsbeginn wurden globale Staatsanleihen von entwickelten Märkten reduziert und Emerging-Markets-Lokalwährungsanleihen zugekauft. Das Risikosentiment ist sehr positiv. Vorlaufindikatoren zeigen vor allem in den USA auch im Dienstleistungsbereich eine sehr positive Entwicklung an. Die Geldpolitik von EZB und FED steht weiterhin auf Expansion. (23.04.2021)