Raiffeisen-PAXetBONUM-Fonds

Verantwortungsbewusst anlegen. Gutes bewirken.

Ethisch investieren mit den neuen Raiffeisen-PAXetBONUM-Fonds

 

Kein Investment ist ethisch „neutral“. Jeder Euro, der Projekten, Unternehmen sowie Staaten zur Verfügung gestellt wird, kommt ganz bestimmten Zwecken zugute. Vor allem dann, wenn viele Investoren nach ähnlichen Grundsätzen Kapital anlegen, haben sie die Macht, gewisse Akteure zu fördern und anderen das Agieren zu erschweren. Umso naheliegender ist es, auch beim Investieren ethischen Grundsätzen zu folgen.

 

Zeichnungsfrist von 1. bis 27. März 2019

 

PAXetBONUM

Die neue PAXetBONUM-Fondsfamilie von Raiffeisen Capital Management bietet Anlegern die Möglichkeit, nach ethischen Grundsätzen zu investieren. Zum Erwirtschaften von Erträgen gesellt sich damit die Wirkung des Investments auf Gesellschaft und Umwelt als Investmentziel. Die Raiffeisen-PAXetBONUM-Fonds sind natürlich nicht nur für die katholische Kirche bzw. kirchliche und kirchennahe Organisationen geeignet. Sie stehen vielmehr allen Anlegern offen, die Verantwortung für die Wirkung ihrer Investments übernehmen und diese an ethischen Grundsätzen ausrichten möchten.

 

Folder   Produktblatt

 

Raiffeisen Capital Management steht für Raiffeisen Kapitalanlage GmbH.

Dies ist eine Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH. Stand: März 2019

Veranlagungen in Fonds sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten.

Der Raiffeisen-PAXetBONUM-Aktien weist eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können. Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten und Anleihen können den Nettoinventarwert des Fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken. Die Fondsbestimmungen des Raiffeisen- Ethik-Anleihen wurden von der FMA bewilligt. Der Fonds kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: Österreich, Deutschland, Belgien, Finnland, Frankreich, Niederlande.

Die veröffentlichten Prospekte bzw. die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen) der Fonds der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. stehen unter www.rcm.at in deutscher Sprache (bei manchen Fonds die Kundeninformationsdokumente zusätzlich auch in englischer Sprache) bzw. im Fall des Vertriebs von Anteilen im Ausland unter www.rcm-international.com in englischer (gegebenenfalls in deutscher) Sprache bzw. in Ihrer Landessprache zur Verfügung.

 

Rechtliche Hinweise