Reporting Raiffeisen-Laufzeitenfonds

 

Die wichtigsten Eckdaten der Laufzeitenfonds von Raiffeisen Capital Management!
Hier finden Sie die aktuellen Portfoliokennzahlen, Strukturdaten, Wertentwicklungen sowie Konditionen folgender Laufzeitenfonds.
 

Laufzeitenfonds-Reporting

 

 

 

Marketingmitteilung der Raiffeisen Kapitalanlage GmbH. Stand: 04/2020

Raiffeisen Capital Management steht für Raiffeisen Kapitalanlage GmbH.

Veranlagungen in Fonds sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten.

Im Rahmen der Anlagestrategie des Raiffeisen-Mehrwert 2020, Raiffeisen-Mehrwert 2021 und Raiffeisen-Mehrwert 2023 Fonds kann überwiegend in Einlagen investiert werden. Marktbedingte geringe oder sogar negative Renditen von Geldmarktinstrumenten und Anleihen können den Nettoinventarwert des Fonds negativ beeinflussen bzw. nicht ausreichend sein, um die laufenden Kosten zu decken.

Die veröffentlichten Prospekte bzw. die Informationen für Anleger gemäß § 21 AIFMG sowie die Kundeninformationsdokumente (Wesentliche Anlegerinformationen) der Fonds der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. stehen unter www.rcm.at unter der Rubrik „Kurse & Dokumente“ in deutscher Sprache (bei manchen Fonds die Kundeninformationsdokumente zusätzlich auch in englischer Sprache) bzw. im Fall des Vertriebs von Anteilen im Ausland unter www.rcm-international.com unter der Rubrik „Prices & Documents“ in englischer (gegebenenfalls in deutscher) Sprache bzw. in Ihrer Landessprache zur Verfügung. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte steht in deutscher und englischer Sprache unter folgendem Link: https://www.rcm.at/corporategovernance zur Verfügung. Beachten Sie, dass die Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. die Vorkehrungen für den Vertrieb der Fondsanteilscheine außerhalb des Fondsdomizillandes Österreich aufheben kann.

 

Rechtliche Hinweise