Raiffeisen VIPnachhaltig

nachhaltige Vermögensverwaltung Bildergeschichte

 

Zukunftsorientiert und mit gutem Gewissen veranlagen

In der nachhaltigen Veranlagung werden Themen wie Umwelt, soziale Gerechtigkeit und verantwortungsvolle Unternehmensführung berücksichtigt. Nachhaltig wirtschaftende Qualitätsunternehmen gehen sparsam mit Ressourcen um und setzen auf zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Erfolgsrezept. In solche Firmen zu investieren kann daher langfristig besonders interessant sein.
 
Lesen Sie mehr im Folder 
 
 

Vom Nachhaltigkeits-Know-how und unserer Kapitalmarktexpertise profitieren

In den fünf Raiffeisen-VIPnachhaltig-Strategien wird überwiegend in globale und nachhaltige Anleihe- und Aktieninvestments investiert. Die Portfolios werden marktorientiert veranlagt, so dass die Performance maßgeblich von der Wertentwicklung der klassischen Anleihe- und Aktienmärkte beeinflusst wird.
 


Raiffeisen VIPnachhaltig 10
0 % bis 10 % (durchschnittlich 5 %) Aktien
Download Produktblatt 
Aufgrund der aktuellen niedrigen oder negativen Kapitalmarktrenditen reichen die Zinserträge in der Strategie Raiffeisen VIPnachhaltig 10 derzeit und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in naher Zukunft nicht aus, um die laufenden Kosten zu decken. Verlässliche längerfristige Prognosen sind angesichts der Unwägbarkeiten künftiger Marktentwicklungen nicht möglich.

Raiffeisen VIPnachhaltig 35
0 % bis 35 % (durchschnittlich 25 %) Aktien
Download Produktblatt 

Raiffeisen VIPnachhaltig 50
0 % bis 50 % (durchschnittlich 35 %) Aktien
Download Produktblatt 

Raiffeisen VIPnachhaltig 75
20 % bis 75 % (durchschnittlich 52,5 %) Aktien
Download Produktblatt 

Raiffeisen VIPnachhaltig 100
40 % bis 100 % (durchschnittlich 80 %) Aktien
Download Produktblatt 
 
 
Wollen auch Sie Werte schaffen?

Im Zuge eines Beratungsgesprächs mit Ihrem persönlichen Raiffeisenberater werden Ihre individuellen Ziele und Bedürfnisse sowie der Veranlagungshorizont ermittelt. Basierend auf dieser Analyse, finden wir für Sie die passende Investmentlösung.
 
 

Veranlagungen in Portfolios sind mit höheren Risiken verbunden, bis hin zu Kapitalverlusten.

 

Rechtliche Hinweise